Fußball is was für Aliens

Ehrlich gesagt: Mir geht das mit der Fußball-WM sonstwo vorbei. Ist halt nicht mein Sport. Aber offenbar hat es einige Sportbegeisterte sogar in die tiefsten Winkel des Weltalls, in a Galaxy far far away verschlagen. Gut, also nach Mos Eisley werde ich  in den nächsten Wochen besser auch nicht reisen. Public Viewing brauch ich nicht. Immerhin haben die Stormtroopers keine Fan-Fahnen am Speeder Bike.

Kommentare sind geschlossen.