Dorian Gray…irgendwann im deutschen Kino…

…aber sofort auf DVD in England lieferbar….und genau da hab ich ihn her. Angefixt durch den Trailer stand der Film ohnehin auf meiner „Will unbedingt sehen“-Liste. Umso größer war die Überraschung, dass der Film schon in England auf DVD zu haben ist. Ich war dennoch skeptisch, denn den bisherigen Dorian-Gray-Verfilmungen konnte ich aufgrund der Distanz zur Figur bislang als Filmwissenschaftler zwar Achtung, aber nie wahre Liebe entgegenbringen. Das hat sich nun geändert. Klar…Ben Barnes in der Titelrolle ist einer der Gründe hierzu. Er war bereits als Prinz Kaspian in Narnia 2 ein Hingucker. Aber er spielt eben auch mit einer Hingabe, dass ich ENDLICH mit der Figur des Dorian Gray mitleben und -leiden kann. Ihm zur Seite steht Colin Firth – ebenfalls großartig besetzt. Das Setting und die faszinierende Musik tun ihr übriges dazu, dass ich mit Sicherheit noch viele Male auf die DVD zurückgreifen werden. Auch angefixt? Hier der Trailer:

Kommentare sind geschlossen.